Unsinn

Positiv, Mittwoch, 19.07.2017, 10:02 (vor 2496 Tagen) @ Ulli Kersten4003 Views
bearbeitet von unbekannt, Mittwoch, 19.07.2017, 10:16

Hallo Ulli, kurz ein paar Richtigstellungen & Ergänzungen.

Die US-Navy hat nun eine Laserwaffe im Einsatz, die aus einem
Science-Fiction-Roman stammen könnte. Nicht mehr im Test, nicht mehr in
ferner Zukunft, sondern praktisch einsatzbereit:

...wird in einem CNN Clip behauptet.

Der "Schuss" erfolgt mit Lichtgeschwindigkeit, somit kein Vorhalten beim
Zielen

Okay.

Keine Abweichung durch Wind

Jein, aber dafür Abweichungen durch Beugungseffekte in der Atmosphäre. Schon mal das Flimmern der Luft über heißer Straße gesehen? Das passiert überall, wo es Temperaturdifferenzen innerhalb von Luft gibt. Diese werden u.a. von Wind erzeugt, welcher eine Druckausgleichsströmung ist zwischen Gebieten mit verschiedenen Luftdrücken und Temperaturen.

Entfernung egal

Nein. Kein Laserstrahl ist perfekt gebündelt. Größere Entfernung = geringerer Wirkungsgrad. Je größer die Entfernung, desto größer der Einfluss von vorher beschriebenem optischem Effekt.

Nur drei Personen zum Bedienen

Mag sein.

Keine Munition

Naja, abgesehen von dem Kraftwerk / Generator im Multi-Megawatt Bereich, welcher das Ding mit Energie versorgt.

Kosten pro "Schuss" ein Dollar

Lächerlich. Der Strombedarf für solche Anwendungen ist enorm. Und selbstverständlich verschleißen und altern die Komponenten auch im Betrieb.

Kosten des Geräts nur 40 Mio. Dollar
Dürfte (jetzt oder später) auch ballistische Interkontinentalraketen
zerstören können, aber Infos darüber bleiben geheim

Ja, wenn sie sich bei günstigem Wetter und wolkenfreiem Himmel im Umkreis von 1000 m befinden, dann wäre das denkbar...

Solche Systeme sind prinzipbedingt reine "Nahkampfwaffen".

Beste Grüße,

Positiv

P.S. Eine weitere unglaublich mächtige (Gegen)Waffe: Hier ein Bild der Masterkonsole mit der Kim Jong das gesamte Internet überwacht und bei Bedarf alles und jeden hackt - und zwar persönlich:

[image]

Dieser Bericht ist mindestens so glaubwürdig, wie die CNN Story. [[freude]]


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung