Ob Atommuell oder Batteriemuell

CalBaer, Dienstag, 18.07.2017, 20:47 (vor 2551 Tagen) @ Herb3822 Views

ich halte den Menschen für findig genug, auch dieses Problem zu lösen

Nein, so geht das nicht. Man kann Probleme nicht auf zukuenftige Generationen abladen mit dem Hinweis: "ihr erfindet schon was". So redet man schon seit 50 Jahren zu den Problemen der Atomkraft. Bisher wurde noch immer nichts sinnvolles erfunden.

Ob Atommuell oder Batteriemuell - Recycling geht zwar technisch, rechnet sich aber oekonomisch nicht, weil es billiger ist, Ressourcen auszubeuten und Probleme auf spaeter zu verschieben. Die grossen Batterieabfaelle kommen ja erst in 20 Jahren und bis dahin haben sich Elektroautos leider laengst etabliert. Die Politiker werden dann wieder lapidar sagen "nun sind sie halt da" so nach dem Motto "unsere Prinzipien sind uns hinterher immer egal".

Klasse, so zerstoeren wir den Planeten nur noch schneller.

--
Ein ueberragender Teil der Oekonomen, Politiker, Banker, Analysten und Journalisten ist einfach unfaehig, Bitcoin richtig zu verstehen, weil es so revolutionaer ist.
Info:
www.tinyurl.com/y97d87xk
www.tinyurl.com/yykr2zv2


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung