Wart ihr schwäbischen Kampf-Eber parallel schon ohnmächtig am Tresen versackt?

Hasso, Sonntag, 16.07.2017, 23:44 (vor 2418 Tagen) @ DT5580 Views
bearbeitet von Hasso, Montag, 17.07.2017, 00:26

Das ist "mein pers. schräges Bild" vom Schwabenland...
Die Mädels "ganz egal ob das Eigene oder eine Andere" werden heftigst am-oder-im-Höschen-belästigt und die müden schwäbischen Kampf-Eber sabbern am Tresen von den "besten Hypo-Konditionen"[[freude]]
Die Tanzfläche ist doch allerhöchstens 100m entfernt... oder müssen die schwäbischen Eber alle zu Fielmann?

Ich passe immer sehr gut auf meine Umgebung auf... egal ob ich mit "den/der Anderen" was am Hut habe oder nicht.
Auch außerhalb von blöden Straßen-Feschten, wo ich kaum noch hingehe.
Dafür laufe ich tagsüber zur Höchstform auf[[freude]]
Für diesen selbstlos-harten Einsatz bin ich regional schon etwas Polizei-bekannt[[top]]

Schwaben-Männchen sollten sich mal an diesem Anti-Demokraten ein Beispiel nehmen:
http://www.bild.de/bild-plus/news/ausland/motorradclub/er-hasst-schwule-und-exil-russen...
Alex S. ("der Chirurg") hätte sofort die ganze Tanzfläche "platt gemacht"[[freude]]

Das musste jetzt aber mal raus... mein lieber @DT!
Gute Nacht
Hasso


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung