Stimmt, aber

Kaladhor, Münsterland, Freitag, 14.07.2017, 22:29 (vor 2413 Tagen) @ Sligo2760 Views

nicht von den Eltern!

Die Eltern werden nach kürzester Zeit zurück an die Arbeit gezwungen, was Dank Kinderbetreunung ab dem Säuglingsalter problemlos möglich ist.

Erst U3-KiGa, dann ü3-KiGa, dann Ganztagsgrundschule, dann Ganztagsschule ...
Für Erziehungsarbeit seitens der Eltern ist da nicht mehr viel Platz, für Indoktrination seitens staatlicher Stellen dafür um so mehr.

Sehen wir uns die heutige Welt doch mal an:
Zur Unterhaltung einer Familie reicht ein Verdiener schon seit langem nicht mehr aus. Statt dessen müssen beide Erwachsenen einen Vollzeitjob stemmen, und selbst dann kann es immer noch passieren, dass das Geld vorne und hinten nicht ausreicht. Wo soll denn da noch Zeit für eine Familie und Erziehung rein gestopft werden?

Man sollte immer schön Ross und Reiter benennen...

Grüße,
Kaladhor

--
Ich bin nicht links, ich bin nicht rechts, ich kann noch selber denken!


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung