Ich wurde in CZ auch immer sehr gut behandelt... Mit meinem pers. int. Grundsatz!

Hasso, Montag, 03.07.2017, 23:02 (vor 2543 Tagen) @ ottoasta2855 Views
bearbeitet von Hasso, Montag, 03.07.2017, 23:17

Hallo Otto,
ich war zwar nicht so oft in CZ, aber ich fühlte mich immer sehr willkommen, auch wenn meine deutsche CZ-Top-Echse mal nicht dabei war[[freude]]

Aber ich habe immer einen persönlichen Grundsatz (gilt für alle Länder) befolgt.
Niemals (auch in Pakistan, Iran oder China) bin ich aufgetreten wie Prinz Ernst August von Hannover... sondern immer als bescheidener, vornehmer Lord, der sich sehr freut, wenn man ihm etwas hilft.
Dann spuren alle "Ausländer" total perfekt, sie sind eben total verwirrt, weil sie solche deutschen Herrschaften noch nie real erlebt haben[[top]]
Oft haben sie mich auch für einen "hohen Briten" gehalten[[freude]]

Das habe ich mal als ganz heißen Tipp fürs Ausland gelesen.
"Verhalten sie sich einfach immer so, wie sie sich einen vornehmen brit. Lord vorstellen.. dann läuft überall auf der Welt alles wie geschmiert.
Genaue Landeskenntnisse sind dann eher unwichtig!"[[top]]

Genau so ist es... selbst bei Kims Nordies würde ich damit problemlos "durchkommen".
Diese Rolle liegt mir einfach[[freude]]
Danke für deinen Bericht und herzliche Grüße
Hasso


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung