Du verstehst nicht wovon ich rede

Herb, Südsteiermark, Samstag, 01.07.2017, 01:17 (vor 2515 Tagen) @ CalBaer3622 Views
bearbeitet von unbekannt, Samstag, 01.07.2017, 01:23

Kannst Du Deine Beurteilung an Hand des Protokolls elaborieren? Mir scheint
eher, Du verstehst nicht viel davon. Wenn es wirklich so unnuetzer Dreck
sein soll, warum koennte es ein Staat dann verbieten? Die Maerkte haetten
es schon laengst getan. Dass auch Kriminelle Bitcoin verwenden, zeigt doch
gerade die Qualitaet. Verbote sind zwar in Diktaturen denkbar, aber damit
zerstoerst Du nicht nur die Nachfrageseite, sondern noch mehr die
Angebotsseite. Und Kriminelle wird es sowieso nicht abhalten.


Der Staat ist zu langsam um jetzt zu verstehen was da passiert, wenn ALLE (der kleine Mann) in die unkontrollierbaren Coins zu wechseln beginnt, wenn all die Coins Vorteile zum tragen kommen, werden sie ein Machtwort sprechen müssen.
Den wer will noch die staatlich vorgeschriebene Währung, mit all den Nachteilen nutzen?
Die jetzige, junge Blase, wird das befeuern.

Ein Staat verliert die Kontrolle über das Volk, wen er die Währung nicht kontrollieren kann.
Denkst du ernsthaft, das treiben wird nicht kritisch beäugt?

Geld ist nicht Macht.. Kampfkraft ist Macht
Was haben die Coinshalter, was hat ein Staat?

--
NUR BEIM LACHEN BIEGT SICH DAS RÜCKGRAT!


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung