Mit Bobbycar geht´s um den Globus dank Eigenantieb

Balu, Freitag, 30.06.2017, 13:54 (vor 2540 Tagen) @ Hasso5721 Views

mit nem Riesentank nur bis er alle ist.

Statistisch reichen 100 km Reichweite für einen ganzen Tag Fahrten. Die max. Verkehrsfrequenz liegt bei 18 km/h.

Was soll also das ganze Gejammer nach "Freie Fahrt für freie Bürger"?

Es geht definitiv an jedem Sinn und Zweck vorbei.

Und TESLA fängt genau da an, wo in der Vergangenheit schon clevere Geschäftsleute mit ihren Erfindungen und Entwicklungen ansetzten, bei denen die nicht Sinn und Zweck, sondern Immage und Prestige in den Vordergrund stellen.

Es mag ja durchaus noch schick sein, mit ´nem dicken fetten Diesel mit 1.200 km Reichweite durch die Gegend zu fahren - aber - nach ´nem leise schnurrenden TESLA drehen sich alle um, so sie es denn mitbekommen.

Fahrt ihr mal schön eure Panzer weiter, am besten in der Rush hour m it sto´n go oder im Stau.

Gruß
Balu

--
Nie wieder CDU, SPD, Grüne, FDP, Linke.
Die wahren Feinde eines Volkes sind seine Terroristen, die sich als Politiker, Richter, Staatsanwälte, Polizei und Verwaltungsangestellte tarnen. Der Staat als einziger Hort allen Terrors.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung