Noch eine Frage wegen Sonne

Herb, Südsteiermark, Mittwoch, 28.06.2017, 14:09 (vor 2481 Tagen) @ Literaturhinweis7132 Views
bearbeitet von unbekannt, Mittwoch, 28.06.2017, 14:14

denn mit steigender Temperatur liefern Solarpanele weniger Strom

Ich kenne dieses Problem, kommt durch sinkende Leitfähigkeit bei steigenden Temperaturen.

Aber warum nutzt man nicht die Rückseite der Paneele für Wärmegewinnung? Man hätte zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen, gerade bei kleinen Anlagen am Hausdach.
Ich denke an aufgeklebte Peltier-Elemente, die kühle Seite an die Zellen und die Heiße führt zu einem Wärmetauscher.

Weißt du, was dem entgegensteht?

--
NUR BEIM LACHEN BIEGT SICH DAS RÜCKGRAT!


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung