Da hast Du Lightning-Network noch nicht richtig verstanden

CalBaer, Samstag, 27.05.2017, 00:58 (vor 2553 Tagen) @ Zarathustra6120 Views

Da wird niemand gezwungen Lightning zu benutzen, noch wird man von der Blockchain ausgesperrt. Es gibt lediglich oekonomische Anreize Lightning zu benutzen.

Bei Lightning reicht es auch aus nur einen Kanal zu befuellen, obwohl es Millionen davon geben kann. Die Zahlung findet dann ihren Weg.

Sicherheit und Dezentralitaet muss skalierbar sein. Man braucht fuer den Kauf von Broetchen, welche man meist noch am selben Tage verzehrt, eben kein Computernetzwerk, welches Groessenordnungen mehr Rechenleistung hat als alle Supercomputer der Welt zusammengenommen. Andernfalls waere das hoechst ineffizient. Selbst im Goldstandard verlangte der Baecker fuer seine Broetchen kein Gold, sondern begnuegte sich mit Blechstuecken oder Papierschnipseln. Seine Rente hat der Baecker trotzdem nur in Gold gespart.

--
Ein ueberragender Teil der Oekonomen, Politiker, Banker, Analysten und Journalisten ist einfach unfaehig, Bitcoin richtig zu verstehen, weil es so revolutionaer ist.
Info:
www.tinyurl.com/y97d87xk
www.tinyurl.com/yykr2zv2


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung