Was Willy Wimmer verschweigt

Monterone, Dienstag, 23.05.2017, 08:56 (vor 2587 Tagen) @ Monterone2735 Views

[image]

In welchen Zusammenhang man den offenen Brief Willy Wimmers, UNO-Charta, Menschenrechte, Verfassungen und das Grundgesetz für die BRD einordnen muß:

Pierre Hillard zeigt anhand unveröffentlichter Enthüllungen und mit offiziellen Dokumenten an der Hand, daß der Globalismus ein messianisches Projekt mehrerer Jahrhunderte, sprich Jahrtausende darstellt.

Diesem Projekt ist alles andere bedingungslos untergeordnet, selbstverständlich auch Demokratie und Rechtsstaat, die nur insoweit gelten, als das eigentliche Primärziel, die Errichtung eines Weltstaats mit Hauptstadt Jerusalem, nicht gefährdet wird.

Unter diesem Blickwinkel betrachtet wundert es einen nicht mehr, daß sich Jacob Cohen über die selbstverständlich gefälschten Protokolle so unaufgeregt und inhaltlich zustimmend äußert.

Monterone

Quelle: http://www.egaliteetreconciliation.fr/Atlas-du-mondialisme-le-dessous-des-cartes-Confer...


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung