Immerhin ein Schritt in die richtige Richtung und ein gutes Signal: Volksabstimmung in der Schweiz mit 58,2 % gegen Atomkraft! :-)

neptun, Montag, 22.05.2017, 04:36 (vor 2621 Tagen)3190 Views

Liebe Foristen,

zu sehen ist das in den Tagesthemen vom 21. Mai 2017, 22:45 Uhr (00:11:05 - 00:11:31) und zu lesen im Focus.

Auch wenn @CM darüber immer wieder viel fundiertes, u.a. z.B. über die grundsätzliche Nichtversicherbarkeit von AKWs, geschrieben hat, für die Gelben also ein alter Hut, wird endlich mal in einem Video (beim focus verlinkt) das Mißverhältnis dessen aufgezeigt, was die Betreiber an Geldsicherheiten vorhalten müssen, im Vergleich zu den Kosten, den ein jedes Jahr mit einem Prozent wahrscheinlicher Super-GAU verursachen würde: nämlich das Hundert- bis Tausendfache. Es wird auch auf die grenznahen Pannen-AKWs in Belgien und Frankreich hingewiesen.

LG neptun

--
Wählen? AfD! (Das ist derzeit alternativlos.)
Weil es permanent besonders aktuell ist:
"Es zeugt nicht von geistiger Gesundheit, an eine von Grund auf
kranke Gesellschaft gut angepasst zu sein." (Jiddu Krishnamurti)


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung