Das am besten funktionierende Beispiel für Meinungslenkung

helmut-1, Siebenbürgen, Sonntag, 21.05.2017, 08:35 (vor 2565 Tagen) @ Falkenauge2806 Views

ist das eingetrichterte Verhältnis zur Geschichte der 1.Hälfte des vergangenen Jahrhunderts. Natürlich spielen da die Medien eine wichtige Rolle; - sind sie doch ein Teil des gesamten Orchesters, das vom Dirigenten gelenkt wird.

Stellt sich nur die Frage, wer der Dirigent in Wahrheit ist. Unsere Spitzenpolitiker sind es mit Sicherheit nicht, die sind ja nur die Marionetten, die Befehlsempfänger.

Hab gerade erst dazu einen ausführlichen Beitrag in f+f geschrieben:

https://www.fischundfleisch.com/hellmut-1/von-der-sog-kollektivschuld-35083


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung