News von Heute: Nahles Job-Programm für Flüchtlinge wird eingedampft

Sylvia, Donnerstag, 20.04.2017, 15:37 (vor 2585 Tagen) @ Theo Stuss5144 Views

100.000 neue Jobs für Flüchtlinge wollte Andrea Nahles mit einem Zuschuss ihres Ministeriums (300 Millionen Euro) seit Sommer 2016 schaffen. Gerade mal 25.000 Jobs sind es geworden (Klartext: Nicht einmal mit massiven finanziellen Mitteln sind Flüchtlinge im Arbeitsmarkt unterzubringen).

Das verbleibende Geld wird jetzt umgelenkt in die Jobcenter, zur "Verstärkung des Verwaltungskostenbudgets". Hintergrund: Flüchtlinge wechselten "durch zügigere Asylverfahren schneller in die Grundsicherung für Arbeitssuchende".

Kein Witz, das ist die offizielle Erklärung des Arbeitsministeriums!

Wer das jetzt alles für Fake News oder Ironie hält, leider falsch. Das ist Merkeldeutschland im Jahr 2017.

--
"Der Computer ist die logische Weiterentwicklung des Menschen: Intelligenz ohne Moral." (John Osborne)
"Der Gutmensch ist die logische Rückentwicklung des Menschen: Moral ohne Intelligenz." (unbekannt)


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung