Eine Bombe? Könnte „damit“ Kushner Trump zum Sieg verholfen haben?

Das Alte Periskop, Mittwoch, 19.04.2017, 07:22 (vor 2619 Tagen) @ nereus5123 Views

Oder weißt Du etwas, was ich nicht weiß und zu gerne wissen würde?
[[zwinker]]

„Die“ hätten demnach nicht nur „Stealth-Maschinen“ die Bomben (unsichtbar) werfen, die hätten dann auch eine „Stealth-Maschine“ des vermeintlichen „Gegners“ eingebunden um Trump zum Sieg zu verhelfen.
https://teapainusa.wordpress.com/2017/04/03/data-patterns-suggest-trump-towerspectrum-h...
https://teapainusa.wordpress.com/2017/04/16/debunking-trump-towers-alfa-bank-server-sca...

Die Theorie (aufgefüttert durch Leserzuschriften und Links) ist ungeheuerlich! [[hae]] Wäre dem so, dann wäre der Vorhang gelüftet und die Hegelsche Dialektik auf dem Silbertablett serviert, oder sehe ich das falsch?

Hier gibt es unter den Lesern und Schreibern hochkarätige IT- und Kommunikations-Spezialisten. Wer will hier (allgemein verständlich) in diesen Faden reinfunken? @Chef möge bitte einschlägige Leserzuschriften ggf. passieren lassen. Danke [[herz]] !

Ist da Fleisch am Knochen, dann sucht mal vernetzt nach dem Eigentümer der Alfa-Bank, Chabad, Putin, …… und der „Winzerfamilie“ mit den Rot-Weinen oder lest hier
http://forward.com/news/world/353170/is-a-russian-israeli-oligarch-running-a-covert-cyb...

Bringt Dir (scharfsinniger @nereus) meine Nachbesserung das, „was Du gerne wissen würdest“? [[freude]]


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung