Es geht bei Jesus immer um Paulus

Oblomow, Montag, 17.04.2017, 17:16 (vor 2562 Tagen) @ nereus7612 Views
bearbeitet von Oblomow, Montag, 17.04.2017, 17:19

Ob Augustinus oder Luther. Einen 'reinen' Jesus gibt es nicht. Paulus ist das “politische“ Genie. Ohne Parusie musste Theologie her. Paulus erkannte das Potential des Idioten Jesus und machte einen Moses aus sich. Jacob Taubes “Politische Theologie des Paulus“. Grabtuch: [[rofl]]


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung