Wer von euch wurde schon einmal "neu geboren"?

software-engineer, Sonntag, 16.04.2017, 15:31 (vor 2593 Tagen) @ Ashitaka8775 Views
bearbeitet von unbekannt, Sonntag, 16.04.2017, 15:45

Diese Frage ist kein Scherz, sondern betrifft ein tiefes spirituelles Erlebnis: Wer von euch befand sich schon einmal in einer wirklich großen Lebensgefahr und ist dann dem Tod sozusagen noch einmal im letzten Augenblick von der Schippe gesprungen? Wer kennt dieses tiefe Gefühl des Glücks, das danach folgte, das Gefühl, im wahrsten Sinne des Wortes noch einmal "neu geboren" worden zu sein? Könnte es sein, dass man dabei im Sinne der Heisenbergschen Unschärferelation auf quantenphysikalischer Ebene im Sinne von existentieller Dekohärenz bereits "ein bisschen tot war" (-> Schrödingers Katze)?

Auch Menschen mit einem Nahtoderlebnis berichten von einem solchen Glücksgefühl.

--
Wenn man beim Programmieren Fehler macht, dann meckert der Compiler.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung