Natürlich haben die Syrer ein Motiv

mabraton, Samstag, 15.04.2017, 17:09 (vor 2623 Tagen) @ nereus4244 Views
bearbeitet von unbekannt, Samstag, 15.04.2017, 19:58

Hallo nereus,

So wie Du habe ich auch nach Indizien gesucht, welche diesen Anschlag
bestätigen.
Ich habe aber nichts gefunden.

So ist es. Eine Luftnummer und ein gefundenes Fressen, um die alternativen Medien an den Pranger zu stellen.


Die Meldung verschwindet aus den Schlagzeilen und es riecht tatsächlich
nach Fake-News, diesmal jedoch von syrischer Seite.
Welchen Sinn eine solche Nachricht ergeben soll, die sich nicht
verifizieren läßt, erschließt sich mir nicht, denn das Assad-Lager
befindet sich medial ohnehin in einer aussichtslosen Position.

Dass die Meldung wohl abgewogen war, halte ich für einen Trugschluss.
Es war ein medialer Schnellschuss befördert durch die aktuelle Situation, dass die Syrer am Pranger stehen.

Beste Grüße
mabraton


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung