Ich sage dir, "warum denn nicht": Das BIP sieht ganz anders aus, wenn ..

yatri, Mittwoch, 12.04.2017, 16:52 (vor 2653 Tagen) @ Literaturhinweis6008 Views

Ei, warum denn nicht? USA hatten > 200 Jahre kapitalistische Entwicklung,
Rußland bis heute nicht ungehindert.

Das BIP sieht ganz anders aus, wenn man es zu einem vielleicht faireren Kurs umrechnet!

Russland ist fast schuldenfrei (< 10 %) , USA trotz Schönrechnung mit griechischen Verhältnissen zehmal so hoch verschuldet.

Wenn sich das Währungsverhältnis , das sich durch politische Spielchen unlängst verdoppelte, nun wieder halbiert, dann wäre die erbrachte Inlandsleistung in Dollar gerechnet eben nicht mehr 1268 Mrd. US$, sondern 2536 Mrd US$ - und damit bei einer nur halb so großen Bevölkerung nicht soooo viel schlechter ...

Falls die Entwicklung wirklich hässlich wird, kommt bei den USA eher ein berichtigtes und NIEDRIGERES BIP heraus; bei RUS wohl eher umgekehrt.

Yatri


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung