Und was sagt dein Vergleich mit Loks aus? Nichts!...

ottoasta, Dienstag, 11.04.2017, 20:12 (vor 2567 Tagen) @ Griba5235 Views
bearbeitet von unbekannt, Mittwoch, 12.04.2017, 14:03

....wie haben hier einen Schienenweg, das Gewicht eines Rades ist da nicht so wichtig! Es geht da doch um ganz andere Massen! Ein geringer Kurvenradius usw.

Nimm einen PKW, z.B. mit Vorderradantrieb. wie sollen da die Massen beherrscht werden ohne Komforteinbuße beim Lenken, Federn usw.

Nimm den Winter, so wie er heuer bei uns war. Unmengen Salz auf den Straßen, frisst sich überall rein.

Wie das Rad dicht bekommen?

Klein Moritz stellt sich das eben leicht vor!

Natürlich wäre ein Einzelradantrieb das Nonplus ultra! Aber eben....
Otto

--
Solange es Schlachthäuser gibt, wird es Schlachtfelder geben.
Tolstoi


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung