Wer an Assad als Urheber der Giftgasanschläge glaubt, sollte sich diese beiden Videos ansehen.

ebbes, Dienstag, 11.04.2017, 14:24 (vor 2630 Tagen)10019 Views
bearbeitet von unbekannt, Dienstag, 11.04.2017, 14:30

Hallo

https://www.youtube.com/watch?v=gyZxipn2m0I

und

https://www.youtube.com/watch?v=Di1doPd36eM

Jeder weiterer Kommentar ist überflüssig.

Ich glaube auch nicht, dass die auslaufende US-Flotte für Nordkorea bestimmt ist, sondern für China (oder dem Iran).
https://de.sputniknews.com/politik/20170409315254731-provokation-us-flugzeugtraeger-nor...

Aber der Russe ist auch schon da.
https://de.sputniknews.com/politik/20170411315283017-russland-korea-kreuzer-usa/

Dann können sie ja wieder "Weltkrieg spielen"

Hat Trump zu seinen großen Worten eigentlich irgendwelche Taten bisher folgen lassen?
Russenfreundliche Politiker wurden elegant entfernt.
Als Chinas Staatspräsident zu Gast war, wurde gegen das Völkerrecht verstoßen.
Die Militärausgaben werden erhöht.
Die Atombomben modernisiert.
Konkrete Aktionen der Entspannung?
Mir ist keine bekannt.
Möglicherweise wieder nur ein Schauspiel. Die Bretter, welche die Welt bedeuten.
Nach dem ersten schwarzen Präsident war die Rolle der Domina mit Merkel schon besetzt, also musste ein neues Rollenbild her.

Der verhasste Präsident beim Volk und den Medien.
Raider heißt jetzt Twix... usw.

Die Zukunft wird uns hoffentlich die Antwort geben.
Im Moment weiß ich nicht, was ich von Trump halten soll.
Da war es bei Obama leichter.

Gruß

ebbes

--
Bafin gerechte Warnung:
Obwohl ich mehr als 30 Jahre Erfahrung an der Börse habe, habe ich keine Ahnung vom Markt. Macht nicht nach was ich handle. Vertraut der Sparkasse Buxtehude und ihren Anlagetipps.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung