Frage zu BTU bei Fork

thrive, im grünen Herz des Wahnsinns, Samstag, 25.03.2017, 11:43 (vor 2618 Tagen) @ Zarathustra6316 Views
bearbeitet von unbekannt, Samstag, 25.03.2017, 13:07

Hallo,

ich bin Halbwissender beim Thema Bitcoin. Selbst habe ich einige und bisher BitcoinCore auf meinem PC installiert, irgendwann auch verstanden, wie man dort per Befehlseingabe verschiedene Sachen machen kann wie zB den private Key auslesen, etc. Mehr weiß ich von Bitcoin und Geschichten über Forks und die Vor- und Nachteile der Lösungen nicht. Was mich allerdings interessiert, ist, wie ich meine BTC vor einem Fork "schützen" kann. Soll heissen: Ich würde gern wissen, wie ich sicherstellen kann, dass wenn zB ein Bitcoin Unlimited Fork einsetzt, danach Bitcoin Unlimited (BTU) weiter gehandelt wird, während der Bitcoin Classic (BTCC) im Nirvana verschwindet, wie ich dann meine BTC und BTU "umwandle" bzw in der BTU Blockchain "dabei bin". Welches Wallet oder Programm muss ich da installieren, denn Bitcoin Core ist ja wohl Anti-BTU.
Sollte ich mir dieses Wallet installieren: https://www.bitcoin.com/choose-your-wallet/unlimited ? Ich habe eigentlich keine Lust, nochmal die ganze Blockchain downzuloaden. Eine Blockchain auf dem PC reicht mir eigentlich.

Oder verkompliziere ich alles und ich brauche eh nur die private keys und kann nach einem Fork einfach in beiden Blockchains agieren?

Liebe Grüße


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung