Dash jetzt nicht mehr kaufen

Ötzi, Samstag, 18.03.2017, 17:38 (vor 2537 Tagen) @ Fabio7225 Views
bearbeitet von unbekannt, Samstag, 18.03.2017, 17:51

Die Volumina auf Vaultoro steigen. Bis 5K EUR täglich ohne KYC Bitcoin in
Gold tauschen.

Hier mein Referral-Link:
www.vaultoro.com/?a=101043

Und hier ohne, wer's mir nicht gönnt:
www.vaultoro.com


Als alter Quoten-DAU in der Bitcoin Szene bin ich fassungslos über die
selbstzerstörerischen Tendenzen innerhalb der Bitcoin Community und freu
mich über meinen BTC Clusterfuck Hedge DASH.

Hallo Fabio,

Ich weiß, dass du deine Dash schon sehr lange hast - und nimm es bitte nicht persönlich, was ich im folgenden zu Dash schreibe.

Ich möchte aber die Leute hier im Gelben warnen, jetzt noch bei Dash einzusteigen. Ich kann mir zwar vorstellen, dass es von derzeit $100 noch auf $300 hochgeht, aber spätestens dann dürfte der große Absturz folgen. Und die Last der Bagholder wird so groß sein, dass es danach keinen weiteren Boom-Bust-Cycle mehr geben wird. Das aggessive Marketing wird sich irgendwann totlaufen, und auch die Angebotsverknappung durch Instamine, Hardfork (von 84 runter auf 16 Mio.), Masternodes, und Masternode-Rewards hilft immer weniger, je höher die Marktkapitalisierung der frei handelbaren 2-3 Mio. Dash steigt. Und dann kommt der Absturz, bei dem dann viele Coins aus Masternodes auf den Markt geschmissen werden.

Hier wird's gut erklärt:
https://www.youtube.com/watch?v=VrKU0Ymta-U

Die Dash-Leute erinnern mich immer an die grauen Männer in Momo von Michael Ende oder an Staubsauger-Vertreter. Die haben einen starken inneren Drang, Nachschuldner im Kettenbrief zu finden, und tauchen überall in Foren anderer Altcoins auf und trommeln dort für Dash. Auf Youtube wimmelt es mittlerweile von Get-Rich-Quick-Anleitungen zu Dash, wie anno 2013 bei Bitcoin. Viele von den Dash-Marketing-Leuten sind ja auch bezahlt durch die 10% Development-Steuer. Nachdem ich dann genervt war von der Störung durch die Dash-Leute in den Altcoin-Foren, in denen ich unterwegs bin, habe ich auch mal einige Kommentare im Dash-thread gepostet. Und prompt hat mich einer per PM angeschrieben, und wollte mich zu Dash bekehren. Er wollte mir sogar einen halben Dash schenken.


Gruß,

Ötzi


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung