Die Türkei ist schön, jetzt wird sie auch noch „sicher“ ….

Das Alte Periskop, Freitag, 17.03.2017, 06:14 (vor 2207 Tagen) @ XERXES2433 Views
bearbeitet von Das Alte Periskop, Freitag, 17.03.2017, 06:18

… nur wenige bekommen von Wladimir (und da wird doch der Putin-Fan-Club hier nicht dagegen sein [[freude]] ) so ein brauchbares „Spielzeug“?
https://deutsch.rt.com/der-nahe-osten/47734-zeichen-gegen-nato-und-westen/
Sein Freund Xi Jinping bekam es als erstes und jetzt halt (der zweitbeste Freund) Herr Erdogan.

Warum wohl? Er ist ein Eckpfeiler der neuen Seidenstraße, und braucht es (das "Spielzeug") in der Nach-NATO-Epoche zum Verteidigen, schreib ich doch seit langem.

Na hoffentlich müssen „eure tapferen Jungs“ dort keine Angriffe fliegen, wie damals in Serbien, dann müsste nämlich die „body-bag“-Industrie wohl zusätzliche Schichten einlegen.

Im Übrigen, ich erweitere meine Vorzugsländer zur Migration aus der EU – ja völlig richtig gelesen! – für alle (auch jene die noch im Hamsterrad strampeln) auf die Krim, die Halbinsel Bodrum hab ich ja schon mehrmals wegen ihrer Vorzüge gepriesen. Und denkt daran: „Wer zu spät kommt, bestraft das Leben“ (das Beste was ich von diesem Herrn in Erinnerung habe)
[[la-ola]]


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung