Oliver Janich veröffentlicht Liste der ”Soros Vertrauten” - Herr Martin Schulz dabei

Albert, Donnerstag, 16.03.2017, 18:16 (vor 2648 Tagen)7020 Views
bearbeitet von unbekannt, Donnerstag, 16.03.2017, 19:38

https://www.oliverjanich.de/die-liste-deutsche-soros-agenten-im-eu-parlament


Kommentar dazu : http://www.krisenvorsorge.com/soros-leaks-enthuellungen-zum-netzwerk-des-milliardaers/

Soros-Leaks: Enthüllungen zum Netzwerk des Milliardärs
Veröffentlicht am: 15. März 2017
Vor etwa einem halben Jahr tauchten die „Soros Leaks“ auf – ein riesiger Schwall an von Hackern verbreiteten internen Dokumenten aus George Soros’ Stiftungsnetzwerk. Dokumente, die wahrscheinlich beweisen, dass die umfangreichen Spin-Doctor-Aktivitäten des Milliardärs mehr als nur Verschwörungstheorien sind. Dass die Hochleistungspresse, die uns Soros ja bekanntlich gern als Wohltäter präsentiert, es tunlichst vermied, über die Enthüllung zu berichten, ist ein Indiz in diese Richtung. Es dauerte fast ein halbes Jahr, bis kürzlich erste Ergebnisse der mühsamen Analysen der Dokumente bekannt wurden. Die sind erwartungsgemäß so brisant, dass die Alphapresse erneut einen großen Bogen darum macht.

Veröffentlicht wurden die Soros-Hacks von DCLeaks, einer Hacker- und Aktivistengruppe, die sich als „New-Level-Projekt“ sieht und laut Eigendarstellung „darauf abzielt, eine Vielzahl von E-Mails von hochrangigen Beamten und ihren Einflussagenten auf der ganzen Welt zu analysieren und zu veröffentlichen.“ Die Gruppe glaubt,

„dass unsere Politiker vergessen haben, dass in einer Demokratie das Volk die höchste Form der politischen Autorität ist, so dass unsere Bürger das Re...weiter siehe Link


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung