Interessante technische Ansaetze

CalBaer, Mittwoch, 15.03.2017, 19:15 (vor 2535 Tagen) @ WhiteEagle7572 Views

, die ueber eine reine Alt-Coin hinausgehen. Allerdings taugt es nicht als Gold 2.0, da man das System dieses Jahr auf Proof-of-Stake umstellen will. Die Coin-Generierung durch derzeit Proof-of-Work ist begrenzt, sodass immer die Coins aus dem Crowd-Sale die Mehrheit haben werden. Wenn dann auf Proof-of-Stake umgestellt wird, ist das mehr wie eine Aktiengesellschaft, d.h. die Grosseigentuemer werden das System kontrollieren koennen. Das reduziert die Anwendungstiefe von Ethereum, denn wer will schon eine Waehrung, Wahlergebnisse oder Beurkundungen der Kontrolle einer kleinen Gruppe ueberlassen? Ich persoenlich habe keine ETHs, aber mehr aus dem Grund, weil es keine ausreichende Infrastruktur gibt.

--
Ein ueberragender Teil der Oekonomen, Politiker, Banker, Analysten und Journalisten ist einfach unfaehig, Bitcoin richtig zu verstehen, weil es so revolutionaer ist.
Info:
www.tinyurl.com/y97d87xk
www.tinyurl.com/yykr2zv2


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung