Mir geht es tatsächlich um die Form, nicht um den Inhalt!

Theo Stuss, Mittwoch, 15.03.2017, 10:36 (vor 2588 Tagen) @ Albert3046 Views
bearbeitet von unbekannt, Mittwoch, 15.03.2017, 10:43

Herr Stuss.
Gut. Mein Schreibstil gefällt Ihnen nicht. Und?
Warum so biestig? Mit Beleidigungen wie ”Deppen” drin?

Fragen Sie doch mal rum, wie Ihrer so ankommt? Das ist Kindergarten. Bitte
substantielles zum Inhalt beitragen oder lieber garnichts.
Danke, auch einen schönen Tag.

Albert

Ps. Hier gaben Sie noch den generösen Edelmann😄und jetzt plötzlich
den Korinthenkaxxxx. Wie passt das?
http://www.dasgelbeforum.net/forum_entry.php?id=430490


Lieber Albert,

Deppenleerzeichen ist keine Beleidigung, sondern ein Ausdruck aus dem Internet für eine epidemisch sich verbreitende Unart. Ich bin immer großzügig, wenn es sich um offensichtliche Tippfehler handelt. So etwas kann jedem passieren. Aber bei Dir hat es leider System. Vielleicht ist Deutsch ja nicht Deine Muttersprache? In diesem Falle sollte man tatsächlich großzügig sein. Im übrigen ist "rum" kein Wort und "garnichts" wird gar nicht zusammen geschrieben. Aber Letzteres kann wohl ein Tippfehler sein.Auch die unterlassene Substantivierung eines Adjektivs (substantielles statt Substantielles) wäre in der neuen Rechtschreibung, die ich selbst nicht beachte, ein Fehler.

PS: Garnichts könnte substantiviert tatsächlich als ein Wort geschrieben werden, aber dann hätte es die folgende Bedeutung:

Das Garnichts: Mensch, Wesen ohne irgendeine Bedeutung; Nichts


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung