Das Thema wird jetzt ”ge-Seehofer-t”: starke Worte fürs Volk, laues Lüftchen in der Sache

Albert, Sonntag, 12.03.2017, 14:28 (vor 2597 Tagen) @ Steppke5507 Views
bearbeitet von unbekannt, Sonntag, 12.03.2017, 20:25

Hallo Steppke.
Ich sehe nur überhaupt nicht, dass das Manöver den Altparteien nutzt. Eher, dass jetzt jeder sieht, wie das Problem eitert, und die Altparteien es so falsch eingeschätzt haben.
Nun hat ja der Obama, Soros, Brüssel Clan (also das Netzwerk des tiefen Staates) vor kurzen offenbar versucht, den Erdogan abzusägen. Ich könnte mir das jetzt gut als Racheaktion so kurz vor der Wahl vorstellen. Schließlich ist das hier Netzwerkland. Und Putin und Trump, seine neuen Freunde, von der anderen Fraktion.

Jedenfalls ist das Bürgerunruhen Szenario schon recht zündfähig. Antifa, Millionen kulturfremde Migranten, aufgehetzte türkische Parallelgesellschaften, IS Importe,
Könnte mir vorstellen, dass auch die arabischen Jugendlichen in den Banlieus nach Geld und Anweisung funktionieren. Ähnlich der Antifa bei uns. In einem Interview redete einer der Anführer der Banlieus sehr ausgebildet im Sinne kommunistischer Gruppen.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung