Lord Jacob Rothschild macht in Verschwörungstheorie

Monterone, Mittwoch, 08.03.2017, 21:17 (vor 2596 Tagen) @ Monterone2908 Views

Zur Rekonstruktion von Intrigen gehört auch, den Ereignissen um die Balfour-Declaration herum nachzuspüren.

In einem Interview mit der Times of Israel bestätigt Jacob Rothschild die entscheidende Rolle seiner Familie beim Zustandekommen dieses Dokuments.

Für Verschwörungsdeppen enthält der Artikel nichts bahnbrechend Neues, abgesehen davon, daß von allerhöchster Stelle bestätigt wird, wofür man sich von gutmenschlicher Seite schnell den Vorwurf einhandelt, Nazi oder gar Antisemit zu sein.

https://arretsurinfo.ch/rothschild-reveals-crucial-role-his-ancestors-played-in-the-bal...

Abgesehen von der Gründung Israels ist die Balfour-Declaration auch hochbedeutsam für die Vernichtung des Bismarckreichs, das Völkemorddiktat von Versailles sowie den Aufstieg Adolf Hitlers und allen sich daraus ergebenden Folgen.

Monterone


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung