Wie empfängst Du denn "freie Leserzuschriften"... ohne öffentliches Postfach?

Hasso, Samstag, 25.02.2017, 00:14 (vor 2607 Tagen) @ Mephistopheles6363 Views
bearbeitet von Hasso, Samstag, 25.02.2017, 00:53

Lieber Kollege Meph,
wie bekommst Du denn die "echte Stimme der Leser" zu spüren... ganz ohne öffentliches Postfach?
Dir können doch nur "registrierte Gelbe Kameraden" eine PN schicken... "Rückverfolgung" problemlos machbar[[freude]]

Du hast in Wirklichkeit Angst vor dem "echten Real-Leser", weshalb Du Deinen öffentlichen Postkasten deaktiviert hast.
Die Standard-Einstellung ist "mit Postkasten"... habe ich seit 12 Jahren nicht geändert.

Ich unterscheide die Gelben Schreiber in zwei Gruppen:
"Mit Postkasten (nur die echten Kerle/Frauen[[top]])" oder "ohne Postkasten (die meisten...[[sauer]])".

Die erste Gruppe bekommt in der Regel viel Zustimmung und sehr nette Mails, die zweite Gruppe vorwiegend "Schand-Mails"... weshalb sie den Postkasten eben einfach deaktiviert haben[[freude]]

Die erste Gruppe muss ab und zu freundliche Antworten verschicken, die zweite Gruppe schmort im eigenen Saft[[sauer]].
Oder sehe ich da wieder mal was falsch?

Ich finde es absolut in Ordnung, wenn ich mal eine richtige Schand-Mails bekomme:
http://www.dasgelbeforum.net/forum_entry.php?id=429362

Deshalb bin ich dem "erdigen Schreiber" auch nicht böse, sondern fand es richtig und akzeptabel!
Gute Nacht
Hasso


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung