Aktuelles Beispiel: "Dekonstruktion des Staats" als Ziel bei der Zeit

Tob, Freitag, 24.02.2017, 17:17 (vor 2612 Tagen) @ Revoluzzer2077 Views

Zeit Online hat im Moment unter seinen Videos einen Auftritt von Steve Bannon:
Die Überschrift

"Ihr bekommt euer Land nicht ohne Kampf zurück”

In der Beschreibung folgt die Behauptung, dass es ein wichtiges Regierungsziel sei, den Staat zu zerlegen.

1) Die Überschrift in Verbindung mit der Beschreibung impliziert, dass Bannon eine Art Drohung an den politischen Gegner geschickt hätte (Im Sinne von "kommt und holt es euch"). Stattdessen sagt Bannon, dass die Bevölkerung gemeinsam mit der Regierung kämpfen muss.

2) Das Video ist ein Zusammenschnitt verschiedener Ausschnitte. Nur eine Aussage wird komischerweise gar nicht im Video aufgegriffen, sondern nur im Anschluss in Textform zusammengefasst, eben die behauptete "Zerlegung" des Staates. Was er wirklich gesagt hat, kann man hier sehen https://www.youtube.com/watch?v=Qxo8TGfpak8. Er will die von den "progressiven Linken" in die Ministerien eingebrachten Regularieren "dekonstruieren". Es geht um Vorschriften, die parlamentarisch nicht durchgebracht werden konnten, sondern als Regulierung durch ein Ministerium erlassen wurde. Es geht keinesfalls um das Zerlegen des Staats, wie von der Zeit behauptet!


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung