Litauen und der Krieg

Sligo, Mittwoch, 22.02.2017, 03:20 (vor 2611 Tagen) @ DT7209 Views
bearbeitet von unbekannt, Mittwoch, 22.02.2017, 11:09

"Insgesamt sollen deutsche Soldaten dorthin (nach Litauen)entsandt werden.
300 sind nach Angaben eines Sprechers bereits vor Ort, der Rest soll sich
noch diese Woche auf den Weg machen."

Die Litauerin RÅ«ta VanagaitÄ— hat sich der Aufgabe verschrieben, die Geschichte der Ermordung dieser Menschen - auch unter Berücksichtung der Beteiligung der eigenen Landsleute - aufzuarbeiten.

Ihr Buch 'Our Own' geht dieses Thema an.

http://en.delfi.lt/lithuania/society/talking-about-massacre-of-jews-in-lithuania-still-...

Vor diesem Hintergrund ist es ausgesprochen geschmacklos heute deutsche Truppen nach Litauen zu entsenden und Panzer durch die Wälder rollen zu lassen.

Wir sind am verkommenen Ende der Politik angelangt.

Sligo


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung