Röntgen-Reihenuntersuchung

gwg ⌂, Metropole OWLs, Dienstag, 21.02.2017, 19:31 (vor 2611 Tagen) @ Martin2206 Views

Dass dies aber mit TBC im Zusammenhang stand, daran kann ich mich nicht
erinnern. Hier kam eh der Röntgenbus auf den Schulhof, und wir wurden der
Reihe nach durchgeschleust - ohne Ausnahme.

Danke & Gruß

In den ersten Schuljahren (Mitte der '6oer) wurden alle geröntgt.
Später wurde dann das Pflaster geklebt und falls sich Pusteln bildeten, wurden die betreffenden Schüler im Gesundheitsamt geröntgt. Bei mir bildeten sich immer Pusteln unterm Pflaster, folglich wurde ich auch immer bestrahlt (war aber gesund[[freude]]). Deshalb kann ich mich an den ganzen Zirkus noch gut erinnern.

--
Der Streusand-Effekt reduziert nicht die Rutschgefahr!


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung