Das stimmt, aber...

re-aktionaer, Dienstag, 21.02.2017, 12:02 (vor 2609 Tagen) @ Griba5372 Views

... die "anderen" fürchten sich noch viel viel mehr. Die Repression die wir sehen, ist die Repression die immer dann auftritt, wenn die Autorität verloren geht. Wer schreit ist schwach und wer andere Meinungen mit Gewalt und Einschüchterung unterbinden muss, hat weder Argumente noch die inhaltliche Deutungshoheit über.
Hier ein schöner Vortrag vom Boss der Identitären, der vieles sehr richtig macht, im Moment.
https://www.youtube.com/watch?v=3gjTgCAYwaA


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung