z.B.

bude, Sonntag, 19.02.2017, 19:10 (vor 2615 Tagen) @ twc-online3776 Views
bearbeitet von unbekannt, Sonntag, 19.02.2017, 19:15

...
Kann ich nur sagen, dass das eine extrem vereinfachte Form der
Beschreibung der Palliative Care ist. Da kann weit mehr geleistet

werden.

Welche Informationen (z.B. Webseiten, Dokus, Bücher, ...) zu Palliative
Care kannst du empfehlen, um sich als Laie ein besseres Bild zu machen?

Hier würden mich auch Hinweise von @Literaturhinweis oder anderen, die
sich mit dem Thema auseinandergesetzt haben, interessieren .

Sehr gut für Laien, um mehr zu verstehen als: Morphin.

Buch:
Borasio:

https://www.amazon.de/Über-das-Sterben-wissen-einstellen/dp/3423348070/?tag=dasgelbefor...

ich finde das Buch sehr gut, umspektakulär, aber evidence based. Räumt mit vielen Vorurteilen auf, z.B. ersticken, Schmerz, Morphin, Leiden, Flüssigkeitsstop etc.
Entspricht meiner Erfahrung auf der Palliative Care.


Das SRF hat so eine 6-teilige Kurzdoku gemacht.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung