Ich dachte Trump "versorgt" die Veteranen jetzt besser als Obama. Stimmt das nicht?

Olivia, Samstag, 18.02.2017, 21:25 (vor 2618 Tagen) @ Das Alte Periskop2174 Views

Was soll man noch denken?

Als ich die ersten Anzeichen der "Revolutionen" in den arabischen Ländern mitbekam, wurde mir Angst und Bange. Zu gut war die "Handschrift" bekannt. Zu Zeiten von Hussein habe ich noch die Greuelmärchen geglaubt, die in den Zeitungen standen (überall fürchterlich viele Waffen und wenn man sie nicht fand, dann waren sie auf den Ozeanen versteckt). Die "Revolutionen" in den arabischen Ländern habe ich nicht mehr geglaubt. Auch war es mir völlig unbegreiflich, wieso eine solche Armee wie die amerikanische mit einer ISIS nicht fertig werden sollte und warum uns täglich die Horrormeldungen von dieser Miliz über die Bildschirme rollen mußten.
Dann ging das gleiche Theater in der Ukraine los und Putin wurde zum Feind erster Klasse stilisiert. Immer die gleichen Abläufe, immer und immer wieder.

Natürlich ist Europa mitschuldig an dem ganzen Chaos, weil es sich nie um die eigene Wehrhaftigkeit gekümmert hat und weil es nie mit eigener Stimme spricht. So bleibt es ein Opfer von Heuschrecken (Soros) und ihren Hintermännern. Ein Spielball für die Interessen von Multimilliardären, die sich im Dunkel verstecken.

Aber was würde passieren, wenn Europa wehrhaft wäre? Schau dir doch die "wehrhaften" arabischen Staaten an, wie sie alle aussehen heute. Es hat ihnen nichts genützt. Sie waren auch reich und auch das hat ihnen nichts genützt.

Es kommt mir vor, wie die dunklen Mächte in dem Film "The Lord of the Rings". Kriege und Betrug. Überall. Und nun die ersten Bürgerkriege im westlichen Europa. Frankreich versinkt mehr und mehr in bürgerkriegsähnlichen Straßenkämpfen und Unruhen. Die Zwanghaftigkeit der EU, die den Ländern die Luft zum Atmen nimmt. Riesengeldmaschinen, die kriminelle Kräfte anziehen wie das Licht die Motten. Mafiöse Strukturen, die sich in unseren Sozialsystemen eingenistet haben und alles pervertieren, was gut gedacht war. Und schlecht ausgebildete Politiker, die unfähig sind, mit der Komplexität umzugehen.

--
For entertainment purposes only.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung