Wünsche Dir ganz viel Licht und Segen

Albert, Donnerstag, 16.02.2017, 13:41 (vor 2617 Tagen) @ Elli4989 Views

Lieber Jürgen.
Merkwürdige ”Schicksale” säumen den Erdenweg bei vielen von uns. Meine Oma verlor im Krieg zwei Kinder. Einmal Lungenentzündung. Einmal Herzschuss des 17 jährigen zwei Tage vor Ende des Krieges.
Andere erlebten Vergewaltigung und Hunger. ”lass niemals Hass und Gewalt von Deinem Herzen Besitz ergreifen” ihre Botschaft an die Kinder (trotz des Schicksales aus dem tiefsten Inneren gesprochen)

Auch in meiner Familie hat es letztes Jahr aus ”heiterem Himmel” zugeschlagen. Krebs. Wie es ausgeht ist unabsehbar. So schlimm es für alle ist. Die ganze seelische und körperliche Behandlung (alternativ) bringt Entwicklungssprünge, die ich vom Rande aus bestaune und von denen aber alle Familienmitglieder indirekt beeindruckt werden.
Sie nimmt es bei allen Rückschlägen und trüben Tagen und trüben Gedanken als Chance zum Wachstum. Zur Klärung von Grundsatzfragen. Wer sind wir wirklich? Nur der Körper? Worum geht es im Leben wirklich? Was denkt der Verstand und was sagt das Herz? Oft zwei ganz verschiedene Antworten kommen da. Vieles spricht (ohne das es absolute Beweise gibt) in Summe offenbar dafür, das unser Bewusstsein und Seele unsterblich sind.* Das wir (unsere weise Seele) uns unser Leben genauso aussuchen, wie es kommt um zu wachsen. Der Verstand fasst sich an den Kopf dabei und doch ist es wohl die tiefere Wahrheit.
*Nahtoderlebisse, alte weltweite Weisheitslehren, Channelings, Meisterlehrer, mediale Menschen undund.

Ja zum Schicksal zu sagen geht mir leicht von der Zunge, da ich Deine Situation nicht habe mit Schmerzen und Einschränkun gen und Wut undund. Wenn das aber gelingt (wie bei meinem Familienmitglied) muss in jeder Krankheit auch ein grosser Schatz liegen. Eine neue Bewusstseinsstufe zu erreichen. Die wir mitnehmen da unvergänglich im Gegensatz zum Körper.
Lieber Jürgen. Ich denke an Dich voller Respekt für Deinen Weg und wünsche Dir von Herzen einen Frühling mit viel Sonne und innere Klärung. Hab Dank für alles, was Du für uns bisher getan in diesem wohl spannendsten Abschnitt der Weltgeschichte.
Herzlichst
Albert


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung