Mitarbeiter bei Opel oder VW oder, oder....

Dieter, Mittwoch, 15.02.2017, 19:18 (vor 2616 Tagen) @ Kurz_vor_Schluss2652 Views

War selber beim großen Personalabbauprojekt von Opel 2005 beratend dabei
- DAMALS wurden noch sehr anständige Konditionen für die betroffenen
Arbeitnehmer gewährt - Rüsselsheim ist trotzdem danach nicht schöner
geworden...

Ein Bekannter, ein Opelaner, Facharbeiter, verdient meines Erachtens mindesten 50% zu viel im Vergleich zur normalen Wirtschaft und deren Leistungsansprüchen.

Insofern habe ich nicht das geringste Mitleid mit den verpäppelten Arbeitnehmern bei Opel, VW oder ähnlichem, wenn sie mal ins kalte Wasser geworfen werden.

Gruß Dieter


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung