Aendert rein gar nichts an obigen Aussagen

CalBaer, Mittwoch, 15.02.2017, 05:23 (vor 2616 Tagen) @ siggi2617 Views

Und ich sage dir voraus, dass Trump jeden weiteren seiner Amtstage im
Krieg sein wird.

Deine persoenliche Vermutung, hier geht es belegbare Fakten. Was Du machst, ist Vorverurteilung, so wie es die Mainstreammedien tun.

Kommen wir zurück zu deiner Aussage, Obama wäre der kriegerischste US-Präsident der letzten 40 Jahre.

Das sagen Historiker in den USA und das schreibt u.a. die New York Times und belegt es an Hand von nachpruefbaren Fakten. Ich zitiere nur, weil die Fakten nun mal plausibel sind.

Angriffskriege mit Einmarsch der eigenen Truppen:

Obama = Null

Somalia, Yemen, Libya and Syria - das sind alles Kriege, die unter Obama seitens der USA gefuehrt oder intensiviert wurden. Dass es keine reinen Angriffskriege mit eigenen offiziellen Truppenaufmaerschen waren, aendert an der Tatsache wenig. Krieg ist Krieg - egal wie die Uniformen aussehen oder welche Waffen benutzt werden. Und es sind keine Verteidigungskriege, sondern Interventionskriege auf anderen Kontinenten. Und in all diesen Laendern sind auch US-Bodentruppen (auch wenn teilw. nur Special Forces) unterwegs, und die hat weder Bush noch Trump geschickt sondern Obama. Belege dazu gibt es zur Genuege:

https://www.google.com/search?q=%22boots+on+the+ground%22+and+somalia
https://www.google.com/search?q=%22boots+on+the+ground%22+and+yemen
https://www.google.com/search?q=%22boots+on+the+ground%22+and+libya
https://www.google.com/search?q=%22boots+on+the+ground%22+and+syria

Beide Kriege mit weiteren 5 geplanten von Bush und seiner Administration
von langer Hand vorbereitet, siehe Memoiren von Wesley Clark und durch
einen Terrorakt im eigenen Land am 11.09.01 ermöglicht.

Ja, aber im selben Atemzug wirfst Du Trump vor, er ist bisher jeden Tag im Krieg gewesen, obwohl diese Kriege alle ausnahmslos von den vorangegangen Regierungen incl. Obama geplant und angefangen wurden?

Von Obama sind mir ähnliche Kriegsabsichten in anderen Ländern nicht
bekannt.

Achso, er hatte nicht die Absicht Krieg zu fuehren, trotzdem hat er es getan.

--
Ein ueberragender Teil der Oekonomen, Politiker, Banker, Analysten und Journalisten ist einfach unfaehig, Bitcoin richtig zu verstehen, weil es so revolutionaer ist.
Info:
www.tinyurl.com/y97d87xk
www.tinyurl.com/yykr2zv2


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung