Schwedens Feministinnen und Ministerinnen sind auch nicht mehr das was sie mal waren

Dieter, Dienstag, 14.02.2017, 21:32 (vor 2618 Tagen)5277 Views

Es geht um einen Besuch von Schwedens Regierungsmannschaft (fast nur Frauen), die meinten, es wäre angebracht Kopftuch zu tragen und islamische Begrüßungsformalien zu benutzen statt Händeschütteln, sodaß die Frauen die Männer nicht berühren brauchen als Zeichen der Unterwürfigkeit.

https://www.welt.de/politik/ausland/article162047481/Scharfe-Kritik-an-Schwedens-femini...

Gruß Dieter


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung