Darin liegt wohl auch das größte Hindernis

Julius Corrino, Sur l'escalier des aveugles, Dienstag, 14.02.2017, 12:30 (vor 2619 Tagen) @ Yellow++4966 Views

Mit dem bedingungslosen Grundeinkommen
geht die Abschaffung des Bismarckschen Sozialstaat einher, sodass dieses
realistisch ist.
[...]
Als Anmerkung sei hinzugefügt, dass sich die Verwaltungskosten enorm
reduzieren.

Ein BGE würde für jeden deutlich sichtbar und mit einem Schlag aufzeigen, daß der gesamte sozialindustrielle Komplex (sagen wir mal kurz: "SIK") nichts als eine einzige, gigantische Arbeitsbeschaffungsmaßnahme ist.

Wiewohl ich mit einem BGE sonst keinesfalls sympathisiere, läge dessen Hauptvorteil immerhin darin, dem totalitären Versorgungsstaat die Maske herunterzureißen.

Die Nutznießer des SIK würden sich bei auch nur entfernt aussichtsreichen Erfolgschancen für ein BGE mit Zähnen und Klauen dagegen wehren. Am Überleben des SIK hängen Karrieren, Pensionen, Firmen, Günstlingsnetzwerke und riesige Milliardenbeträge.

--
Ainsi continue la nuit dans ma tête multiple... elle est complètement dechirée... ma tête.
- Luc Ferrari


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung