Hat denn jemand geglaubt, Trump würde der Welt neuen Schub geben?

Hans Wurst, Dienstag, 14.02.2017, 11:00 (vor 2619 Tagen) @ Revoluzzer5395 Views
bearbeitet von unbekannt, Dienstag, 14.02.2017, 14:15

Wohl kaum. Herr Trump kam nur wie alle vor und auch nach Ihm, durch vorherige Demutsübungen gegenüber den wirklich Herrschenden soweit. Er wird seinen Dienst tun.
Erinnern wir uns bitte an Obama. Wie waren wir alle verzückt! Ein Schwarzer mit Friedensworten auf den Lippen. Wir ahnten: Jetzt kommt eine neue Zeit.

8 Jahre später wissen wir es besser und genau so wird es uns mit Herrn Trump gehen. Als Weltverändernder kam er, als ein Präsident, der die Linie weitergeht, scheidet er eines Tages aus dem Amt. Der wirkliche Machtapparat wird nicht Personen akzeptieren, die sich selbst verwirklichen. dazu haben sie alle Mittel.


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung