Was klar sein sollte ...

Prikopa, Montag, 13.02.2017, 17:48 (vor 2687 Tagen) @ Albert3076 Views

Lieber Albert,

bzgl. deiner Aussage:

Obschon inzwischen bekannt wurde,
das 25 Millionen Wählerstimmen nicht Wahlberechtigter zugunsten Clinton
ins System flossen. Busseweise müssen Lationos und Co von Wahllokal zu
Wahllokal geschleppt worden sein und es hat doch nicht gereicht.

Möchte ich gerne auf http://edition.cnn.com/2017/02/12/politics/stephen-miller-trump-voter-fraud/index.html
verweisen.

Für deine obigen Behauptungen hätt ich ja gern mal ein paar Links.

Mit freundlichen Grüßen


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung