Das Ohn-Macht-Paradox

Leserzuschrift, Montag, 13.02.2017, 17:25 (vor 2618 Tagen) @ Monterone5672 Views

> Wer die Macht des Staates abbaut, bekommt nicht etwa weniger Machtmissbrauch, sondern die totale Macht für globalistische Finanzmafia und Großkonzerne.

Mitnichten. Die Macht der Konzerne basiert direkt und indirekt auf der Macht des Staates.

Wer die Macht des Staates abbaut, lässt "globalistische Finanzmafia und Großkonzerne" rasch nackt dastehen...


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung