Umgekehrt ist richtig ..

Beo2, NRW Witten, Montag, 13.02.2017, 13:13 (vor 2618 Tagen) @ Olivia4067 Views

Orban wurde ja auch von Soros-Stiftungen gefördert. Er kennt also die Agenda des "Meisters" sehr genau.

Mr. Soros kennt ALSO die Agenda von Orban sehr genau .. und es scheint ihm in seine Pläne zu passen. Umgekehrt aber, braucht Orban die wahre Agenda seines Gönners nicht zu kennen.

Gruß, Beo2


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung