IMDB schaltet die Diskussionsforen ab.

SevenSamurai, Donnerstag, 09.02.2017, 20:32 (vor 2580 Tagen)4268 Views

IMDB schaltet die Diskussionsforen ab.

"As part of our ongoing effort to continually evaluate and enhance the customer experience on IMDb, we have decided to disable IMDb's message boards on February 20, 2017. This includes the Private Message system."

Ich weiss nicht, ob es jemanden interessiert und ob jemand dort aktiv liest oder diskutiert.

Es sieht so aus, als ob weltweit der freie Meinungsaustausch heruntergefahren wird.

(Siehe als Beispiel auch das Abschalten der Leserbeiträge bei der NZZ.)

Zwar hört es sich nach VT an, aber man will den Leuten immer mehr die Möglichkeit nehmen, sich auszutauschen.

Ach, waren das noch Zeiten, als es das Fido-Net und die Message-Boards gab...

Das Internet wird zusehends zu einer Werbe- und einer Propagandaplattform. Inhaltsleer. Voller Worthülsen.

An dieser Stelle erscheint mir ein Dankeswort an die Macher des Gelben Forums angebracht.

Danke, dass wir uns hier frei austauschen können! [[top]]

--
"Wenn ihr euch fragt, wie es damals passieren konnte:
weil sie damals (...)."
Henryk Broder


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung