Beinahe verursachte Weltkriege sind immer ganz harmlos + auch NZZ schließt Kommentarfunktion

Mephistopheles, Dienstag, 07.02.2017, 22:06 (vor 2725 Tagen) @ SevenSamurai7825 Views

A propos: Mir fiel gerade Able Archer ein.

Damals hätten Kohl, Maggie und Ronnie um ein Haar den 3. Weltkrieg
verursacht...

Wobei das angeblich alles Blödsinn ist. Laut NZZ war alles ganz harmlos.

"Die Legende von Able Archer"

https://www.nzz.ch/die-legende-von-able-archer-1.18179144

Man stelle sich vor, der Wagen mit Franz Ferdinand und Sophie hätte nicht zufällig eineinhalb Meter neben Gavrilo Prinzip gehalten oder der hätte in dieser für ihn überraschenden Sizuation die Nerven verloren, dann wäre es nix geworden mit dem ersten Weltkrieg und das Attentat in Sarajevo würde heute in der Geschichtsschreibung als ein zwar ernsthafter, aber im Grunde doch harmloser Zwischenfall geschildert.
https://de.wikipedia.org/wiki/Gavrilo_Princip

Übrigens NZZ:
Auch die NZZ schließt jetzt ihre Kommentarfunktion:

https://www.heise.de/tp/features/Konzentriertes-Gejammer-NZZ-schliesst-Kommentarspalte-...

Gruß Mephistopheles


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung