Unwahrscheinlich

CalBaer, Montag, 06.02.2017, 19:17 (vor 2720 Tagen) @ Ankawor3793 Views

Seine direkten Verbindungen zu den US-Macht-Zirkeln sind doch zu offensichtlich und sein Untergang in der Politik in Deutschland noch gut in Erinnerung. Wenn er eine Rolle spielen sollte, maximal als "Schattenkanzler" bzw. als (ungewaehlter) Berater der Bundesregierung. Bei einem Wahlmandat waere das Risiko waere viel zu gross, dass dieser Schuss nach hinten losginge, ich denke das weiss auch Seehofer sehr gut.

--
Ein ueberragender Teil der Oekonomen, Politiker, Banker, Analysten und Journalisten ist einfach unfaehig, Bitcoin richtig zu verstehen, weil es so revolutionaer ist.
Info:
www.tinyurl.com/y97d87xk
www.tinyurl.com/yykr2zv2


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung