Ich empfehle den Hopi zu Aahh/Hahh die Lektüre von Oswald Spengler "Jahre der Entscheidung"

Mephistopheles, Sonntag, 05.02.2017, 15:49 (vor 2715 Tagen) @ Leserzuschrift3535 Views
bearbeitet von Mephistopheles, Sonntag, 05.02.2017, 16:21

Zur Einführung
https://de.wikipedia.org/wiki/Jahre_der_Entscheidung
und hier der gesamte Text:
http://www.zeno.org/Philosophie/M/Spengler,+Oswald/Jahre+der+Entscheidung

Man sollte es vielleicht wieder lesen.

Der Teufel in Person @Mephistopheles sei aller-HERZ-lichst gegrüßt :-).


Nichts kann man bereits JETZT KLAR vorhersagen.

Egal ob Donald Duck Trump scheitert oder nicht, die "Verunreinigten Saaten
von Amerika" waren noch NIE das, was sie vorhatten/vorgaben ZU SEIN, und
das von Anbeginn an (= allerspätestens seit ihrem ersten offiziellen
Präsi.DENT.isten > Georg Waschington). Übrigens, die gesamte Reihenfolge
bis Nr. 45 stimmt nicht, da fehlen satte ACHT (= 8!) andere historische
Präsidenten. Möge wer will sich darüber SCHLAU machen, oder nicht :-).

Welche ACHT (= 8!) andere historische Präsidenten?

Das gesamte ** APOLLO-MOND & LANDUNGS (= Psy.OP) PROGRAMM ** erkennt man
daran, daß alle (= Mission Impossible) lunaren Anfluglandeplätze das uns
so wohlvertraute GESICHT (franz.: Visage) von "Georg (bayr.: Schorsch)
Waschington" auf wundersamerweise auf der weltberühmten "EIN-YOU-S-DOLLAR
NOTE" wieder-spiegeln.

Was für ein einzigartiger kosmischer "Zu-FALL", noch dazu auf einem
fremden & extrem lebensfeindlichen HIMMELS-KÖRPER satte 363.300-Tausend
Kilometer (= Periapsis!) weit hoch/unter/rechts/links ... von uns >
Menschenaffenbonobos (homo sapiens sapiens sapiensissimus) entfernt.


Der MOND <img src=" />

https://de.wikipedia.org/wiki/Mond

APOLLO 17 * Missions Plakette * episch visualisiert für ALLE >>>
Menschen-AFFEN <<< :-)

https://de.wikipedia.org/wiki/Apollo_17#/media/File:Apollo_17_-_Plakette.png

Jau, der Arm der damaligen Mondlandungspropagandisten war wirklich weitreichend. Nicht nur ließen sich sämtliche Medien täuschen, auch die Russen, die damals das amerikanische Mondlandungsprogramm in Konkurrenz zu ihren eigenen Optionen sehr genau beobachteten, sind komplett darauf hereingefallen und berichteten genau so von der Mondlandung.
Damit ließen sie sich natürlich die Chance entgehen, die Amis bis auf die Knochen zu blamieren.
Und auch die Chinesen äußerten keinerlei Zweifel an der Mondlandung, sie berichteten in ihren eigenen Medien vorsichtshalber erst gar nicht darüber, anstatt die Mondlandung als Fake zu entlarven.

Erst Jahrzehnte später, nachdem die Ami das Internet erfunden hatten, kamen echt Skeptiker an der Mondlandung zu Wort, die gar nicht über die technischen Mittel verfügten,die Mondlandung zu verifizieren oder zu falsifizieren. Während die Russen, die diese technischen Mittel sehr wohl hatten, keinerlei Zweifel äußerten.

Zwei "ERD-Kugel-Hälften" und in der Mitte der "MANN im MOND" (= Konterfei
von Schorsch Waschington) wieder-ge-spiegelt auf dem "EIN >
US-Dollar-Schein" (= Ableitung vom deutschen Wort TALER = Dollar).

"Danach war natürlich selbstverständlich in ROM der TEUFEL los. In den
U.S.A. ebenso, das ist meine Prophezeiung." (Quellenquotation:
Mephistopheles vermixt mit Hopi)

"Wegen Polen und Frankreich würde ich mir keine Gedanken machen; A.H.
wird zuhause total ausgelastet sein; der hat schlicht keine Kapazitäten
mehr frei, um anderswo zu zündeln." (gelle!) (Quelle: @Mephistopheles)

Nö, keine Quelle, sondern das war ein etwas verfremdetes Zitat.

QUELL.it ... or LEAVE.it ... :-).

Geschätzter DIABOLO YELLOW, sich Gedanken um Polen, Frankreich,
Deutschland, Rußland, Türkei oder gar AF-ga(r)-ni(cht)s-TAN ... ganz
hinten am ... "HINDU-Kusch-KUSCH" ... ... ... ... ad INFINITUM zu machen,
ist (= gestatten Sie, Don Don Diabolo!) nicht nur verwegen, bizarr, komisch
UND ver-rückt, sondern superlustig.

Lieber Teufel, wollen wir beide mal gemeinsam Richtung WELT-(T)RAUM
fliegen? Die Hopi haben diesbezüglich einen exzellenten Kontakt zu dem aus
Südafrika stammenden EL.<!>.ON Musk(etier), der WELT-(T)Raumraketen sogar
wieder zurückholen und sie "senk-RECHT = auf-RECHT-stehend" auf der ERDE
LANDEN LASSEN kann. Eines ist hoffentlich zur Gänze eiskristallklar, d.h.
wer sich SELBST den größten Namen im Bereich der PHYSIK als eigenen
Firmennamen gibt/auswählt (= weder Edison, Einstein, Newton, Kelvin,
Maxwell ...), sondern ausgerechnet >>> T E S L A <<< der hat nichts
geringeres vor in seinem ge-kauften LEBEN, als den größten "Betrug des
21. Jahrhunderts" zu begehen :-).

Die Hopi verstehen nur zu gut, daß ein völlig unbekannter & aus dem
ur-PLÖTZLICHEN *<-(!)->* NICHTS heraus kommender einfacher
"südafrikanischer armer Burensohn" auf die Dauer am "Kap der Guten
Hoffnung" nicht glücklich werden konnte, sondern schnurstracks ins sonnige
"SILLY?-CON! VALLEY" ab-driften mußte. Dort angekommen, verkündetet er
der WELT, daß seine TESLA >> E-Motoren der letzte neueste SCHREI wären.

Wer die wahre Geschichte kennt, weiß, daß Elektro-Automobile PARALLEL zu
den stinkenden ÖL-, Diesel, Benzin-, und Gasmotoren vor über 100 Jahren
bereits am START & im BEGRIFF waren die WELT zu EROBERN. Der Name & die
Firma "Robert BOSCH" (heute in gröbsten Verruf geraten ob dreckiger
"Ab-Gas-Manipulationen" in den YOU-SA, Germanien & weltweit) seien uns
diesbezüglich in freudige Erinnerung gerufen. Die Elektrotechnik ist so
alt wie die Ägypter und sogar noch weit darüber hinausgehend.

Im WORT > EL.ektrizität, el.ementar, el.ektrisiert, el.ected,
..................... ad infinitum ... ist die gesamte vor uns verborgene
Geschichte der Menschheit vergraben. Die, die die Macht auf ERDEN haben,
haben das ur-alte "WISSEN über EL" (= die El.ektrizität, El.ektrotechnik,

Nö, das kommt von Bernstein.

Gewitter, Blitze, ... und deren Gewinnung = Erzeugung) entführt & für
sich gekapert. Die Mysterien von EL.eusius waren nichts anderes. Nur
Idioten verbrennen ÖL (tolle Etanole, Palmöle ... biologisch wertvoll?),
Benzin & Diesel <img src=" />.

Die WAHR-HEIT liegt im ->> EL.ektro-MA.gnetismus, darauf fundiert &
funktioniert unsere WELT & eigener KÖRPER (= manche nennen es Universum).
Ein sehr weites Feld, was nur wenige Menschen begreifen. Stellt man IHNEN
jedoch ABPRUPT den (Lebens-)STROM (= die EL.EKTRIZIÄT) ab, ist Schicht im
Schacht und die virtuelle sowie eigene geistige "MATT-SCHEIBE im HIRN" ist
plötzlich S C H W A R Z. Das ultimative E.N.D.E. für alle gekauften
LÜGNER, BETRÜGER und sonstigen "irre-ge-leiteten S E E L E N" :-).


H o p i s t i s c h e ... M a r g i n a l i e n ... 2017 :-)

Nichts geschätzter & verteufelter TEUFEL kann man bereits zu irgendeiner
"ZEIT <*> KLAR" ... vor-her-sagen. Egal ob Trump morgen mit Erdogan
telefoniert & seine Frau Melania zusammen mit Johnny Depp oder Enrico
Caruso, bzw. Mario Lanza in Mar-A-Lago LIVE vor ORT singen wird, ob Putin
mit Gerhard Schröder auf eine von Gazprom gesponsorte "Vodka-Sauf-Tour mit
Hannover 96" durch Hamburg "Sankt Pauli 69" geht, ob Merkel ihrem
an(ge)trauten Joachim sauer ist
...............................................................................................................................................................................................................................................................................,
oder nicht
.....................................................................................................................,
genau so, wie Rom nicht mehr dasselbe gewesen wäre, auch wenn Cäsar nicht
ermordet worden wäre :-).

Wenn CÄSAR NICHT durch BRUTUS mit 23 DOLCH-Stichen ermordet worden wäre,
wären die Hopi nicht imstande Dir HEUTE zu ANTWORTEN. WENN Brutus nur 22
Dolchstiche in Cäsars Leib hineingestochen hätte, würde exakt "EIN Stich
des DOLCHES" fehlen. Die Hopi interessieren sich zwar Geschichte, aber
irgendwann & irgendeinmal MUSS auch SCHLUSS damit SEIN.

Waren das nicht mehrere Mörder?

"Die Wahrscheinlichkeit ist allerdings größer, dass Trump umgebracht
wird, so wie Cäsar umgebracht wurde." (Quellenzitat: @Mephistopheles)


Was zum nochmaligen "@Mephistopheles & Herr TEUFEL", interessieren alle >
HEUTE LEBENDEN !!! < etwaige Wahrscheinlichkeitsberechnungen sogenannter
"Cäsarenmorde" zwischen Julius & Donald? Was HAT das mit unserem LEBEN im
HIER und JETZT zu TUN? Na claro, wer die Geschichte nicht kennt, ist a
priori verloren. Aber ist dem WIRKLICH SO?

Der totalitär-historische Quatsch mit Schlagsahne plus Vanillesauce wird
uns/den Menschen-Affen doch durchgehend via zigtausenden leider nocht NICHT
VERBRANNTEN Geschichts-Büchern pro-long-iert, damit wir zeitlebens NICHT =
d.h. wenigstens "EINMAL in unserem eigenen! LEBEN(s)ZYKLUS!" in die/eine
mentale LAGE einer wie auch immer gearteten "SELBST-Re-FLEXION" gesetzt
werden können :-).


Die Hopi grüßen den Teufel - > wohlwissend, daß:


FEAR IS

THE DEVIL

Nicht FEAR, sondern Lucifer ==> Der Bringer des Lichts.Deswegen wurde der Teufel mit dem Morgenstern gleichgesetzt, der das Sonnenlicht ankündigt.

*//*

THE DEVIL

IS FEAR.


(Ashitaka)

Im Anschluß an vorstehende Textzeilen im DGF erkläre ich auch dem TEUFEL
(@Mephistopheles), daß mir keine Tatsachen bekannt sind, die ein Schreib-,
und Denkverbot nach Paragraph 0815 für mich zur Folge haben könnten.

A dios,
Hopi

N a c h v i d e o s i e r t ... zur ... Freude :-)

Running > DOWN a DREAM * Tom Petty & seine Herzensbrecher * EIN-NORDUNG:
episches Meisterwerk, zeitlos & ohne Worte

https://www.youtube.com/watch?v=Y1D3a5eDJIs


EL.ON Musk >> Reveals HIS PLAN for Colonizing MARS! * Dokumentation *
PRÄDIKAT: erschreckende Doku, geistig minder-be-mittelter Conferencier (=
ELon Musk), das ENDE des DENKENS oder AUF-wachens aus Hypnose oder
Tiefschlaf?

Wer diesen Schwachsinn über 1.5 Stunden er-trägt, ist definitiv bereit
für die "KLAPPS-Mühle oder (s)eine REISE zum MARS" <img src=" /> <img src=" /> <img src=" /> <img src=" /> <img src=" />
...... ad infinitum <img src=" />

https://www.youtube.com/watch?v=W9olSzNOh8s

Gruß Mephistopheles
Gruß Mephistopheles


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung