Was zu prüfen wäre

Monterone, Sonntag, 05.02.2017, 12:05 (vor 2717 Tagen) @ Monterone2784 Views

Leider fehlen mir alle Mittel, vor allem der entsprechende Verstand, um folgendem Verdacht nachzugehen:

Gilt die völlige Verlogenheit alles Angloamerikanischen auch für Wirtschafts- und Finanzwissenschaften, die Theorien eines Milton Friedman, Ludwig von Mises, Friedrich August von Hayek und die lange Liste der Damen und Herren, die den Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften bekommen haben?

Zu prüfen wäre, ob diese erlauchten Köpfe nicht in Wahrheit wissenschaftlich verbrämte Propaganda für den angloamerikanischen Raub- und Völkermordimperialismus machen bzw. gemacht haben?

Monterone


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung