Sehr guter Beitrag!

mabraton, Samstag, 04.02.2017, 12:31 (vor 2716 Tagen) @ Beo22575 Views
bearbeitet von unbekannt, Samstag, 04.02.2017, 16:07

Hallo Bea,

Danke für diese gute Zusammenfassung.
Aus dieser identitätsstiftenden Rolle, die der Religion zukommt, ist es auch klar, dass aus dem islamischen Kulturkreis nichts anderes kommen kann als die Dinge, die den Islam ausmachen. Deshalb ist aus diesem Kulturkreis heraus auch keine relevante Reform denkbar. Einzelne Freidenker gibt es immer, aber sie können sich dort nicht durchsetzen.

Beste Grüße
mabraton


gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion

Werbung